Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier den Kontaktkanal ihrer Wahl aus.

Intelligente Straßenbeleuchtung

Smart gelöst: helle Straßen, geringer Verbrauch.

Intelligente Straßenbeleuchtung

Die Entwicklung von LED-Technologien hat die Ausstattung und Handhabung von Beleuchtung auch im Straßenverkehr revolutioniert. Bei der Nutzung neuester Technologien besteht dabei weiterhin großes Einsparpotenzial.

ELE bietet dafür die optimale Lösung: Die Installation eines intelligenten Lichtmanagement-Systems lässt Sie noch mehr sparen. Profitieren Sie von unseren smarten Beleuchtungssteuerungen, geringen Wartungskosten und dem kontinuierlichen  Zugang zu den neuesten Anwendungen.

Hinter dem Begriff der smarten Straßenbeleuchtung verbirgt sich eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen und Möglichkeiten. So können Bewegungssensoren beispielsweise die Beleuchtung von Straßen und Wegen, die in den Abend- und Nachtstunden kaum genutzt werden, automatisch regulieren. Sobald die Sensoren einen Verkehrsteilnehmer erkennen, wird das Beleuchtungsniveau automatisch hochgefahren und angepasst. Auch der Faktor Verkehrsdichte wird von smarten Beleuchtungsinstallationen berücksichtigt. Zu Schwachlastzeiten wird die Beleuchtung automatisch reduziert. Damit sparen Sie ohne aktiven Mehraufwand gleich doppelt: Energie und Kosten.

Die Einbindung der intelligenten Straßenbeleuchtung in ein zentrales Lichtmanagement-System ist ebenfalls möglich. Dies ermöglicht eine Fernsteuerung sowie -überwachung und vereinfacht damit die Kontroll- und Wartungsarbeiten erheblich. Ein weiterer Vorteil: Intelligente Straßenbeleuchtungen sind nicht auf ihre Funktion als Lichtquellen limitiert. Ob als Ladestation für Elektrofahrzeuge, als WLAN-Mast oder durch die Integration einer Notrufanlage – die Potenziale der smarten Straßenbeleuchtung als Bestandteil einer Smart City sind vielfältig – für Ihre Kommune wie für Ihre Bürger.

Die Vorteile einer intelligenten Straßenbeleuchtung auf einen Blick:

  • Beleuchtungssteuerung mit Hilfe von Bewegungssensoren

  • Verknüpfung mit Verkehrs- und Wetterdaten

  • Fernsteuerung durch Einbindung in ein zentrales Lichtmanagement-System

  • Integration in Smart City-Systeme
Wir beraten Sie gerne

Interesse geweckt? Bei Fragen rund um die intelligente Straßenbeleuchtung und Gebietsentwicklung im Allgemeinen beraten Sie unsere Experten Thomas Bihn und Dustin Krotki. Kontaktieren Sie uns telefonisch oder via E-Mail.

Tel.
0209 1653535

1B265202-CD73-4A68-A662-936B947085C2 gebietsentwicklung@ele.de

Gebietsentwicklung

Alle Informationen über Gebietsentwicklungen der ELE im Überblick.