Ökostrom mit Preisgarantie

Für alle, die grünen Strom beziehen und sich trotzdem langfristig gegen steigende Strompreise absichern möchten, hat die ELE ein neues Produkt im Angebot. Fast zweieinhalb Jahre lang können Kunden, die sich für ELE strom 2015 entscheiden, zertifizierten Ökostrom aus Wasserkraft zu einem festgeschriebenen Preis beziehen. Und der ist sogar günstiger als der Tarif der Grundversorgung. Wer sich für ELE strom 2015 entscheiden will, sollte nicht zu lange zögern, denn die zur Verfügung stehende Menge Ökostrom ist begrenzt.


Die Preisgarantie, die unmittelbar ab Lieferbeginn bis zum 31. Dezember 2015 gültig ist, gilt wie immer rein für die Stromlieferung. Von der Preisgarantie ausgenommen sind die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Preiskomponenten, die sich derzeit aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz, den Belastungen aus dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz, der Umlage nach § 19 Stromnetzentgeltverordnung, der Offshore-Haftungsumlage sowie der Strom- und Umsatzsteuer zusammensetzen.


Übrigens: Wer einen Umzug aus dem ELE-Grundversorgungsbiet in eine der umliegenden Städte plant, kann dennoch weiterhin ELE strom 2015 beziehen. Zu haben ist ELE strom 2015 auch in den Städten Essen, Bochum, Herne, Dortmund, Castrop-Rauxel, Recklinghausen, Marl, Oer-Erkenschwick, Haltern, Dorsten, Schermbeck, Hünxe, Dinslaken, Oberhausen, Duisburg, Mülheim an der Ruhr und Datteln.

Zurück