Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Langfristig stabil

ELE wird die Preise nicht erhöhen und verspricht konstante Strom- und Gaspreise auch für das komplette Jahr 2019

Während bei vielen Energieunternehmen die Preise nach oben zeigen, gibt die Emscher Lippe Energie GmbH (ELE) Entwarnung für alle Haushaltskunden in Bottrop, Gelsenkirchen und Gladbeck: Die Strom- und Gaspreise bleiben für das komplette Jahr 2019 konstant, obwohl die Einkaufspreise deutlich gestiegen sind. Das dritte Jahr in Folge ohne Preisanpassung ist möglich, weil die Summe der staatlichen und staatlich regulierten  Preiselemente gesunken ist und so die Einkaufspreise zumindest teilweise kompensiert werden können. „Zum anderen macht sich nun bezahlt, dass wir schon seit Jahren auf eine langfristig angelegte Beschaffungsstrategie gesetzt haben“, erklärt ELE-Geschäftsführer Dr. Bernd-Josef Brunsbach. Deshalb ist die eindeutige Aussage des ELE-Chefs: „2019 bleiben für alle unsere Haushaltskunden in Bottrop, Gelsenkirchen und Gladbeck die Strom- und Gaspreise konstant.“

Absoluter Verkaufsschlager der ELE sind aktuell übrigens die Autostrom-Produkte. Dr. Brunsbach: „Darauf bekommen wir aus dem Emscher-Lippe-Land, aber auch von Kunden aus anderen Regionen durchweg positive Resonanz.“ Die Kombination von günstigem Haushaltsstrom inklusive Flatrate für über 5.000 öffentliche Ladesäulen plus Ladebox für zuhause zum attraktiven Festpreis überzeugt die Elektroautofahrer aus Nah und Fern.

Zurück