Girls' Day – Ein Tag als Elektronikerin

Am Girls' Day schnupperte Janina in den Beruf der Elektronikerin für Betriebstechnik und baute unter Anleitung eine Ausschaltung.

Der Tag hat Tradition: Zum siebten Mal lädt die ELE Verteilnetz GmbH (EVNG) – eine Tochtergesellschaft der Emscher Lippe Energie (ELE) – in die Ausbildungswerkstatt ein und bietet 14 technikinteressierten Mädchen ein attraktives Programm. Der Blick hinter die Kulissen beginnt mit einer theoretischen Einführung. Von Michael Fischedick, dem Leiter der Ausbildungswerkstatt, gibt es Informationen zum Ausbildungsberuf Elektronikerin für Betriebstechnik.

Die Auszubilden Pascal Dittkowski, Lukas Glowig und Lars Ricken betreuen die Mädchen bei den Praxis-Aufgaben, somit haben die Teilnehmerinnen den direkten Draht und bekommen Informationen aus erster Hand. Beim Girls' Day ist „Mitmachen“ erwünscht. „Mit der Aktion möchten wir junge Mädchen für technische Berufe begeistern. Wichtig ist, dass die Schülerinnen ihre Scheu vor der Technik verlieren", betont Michael Fischedick. Itania und Janina probieren sich in der Ausbildungswerkstatt beim Bau einer Schuko-Verlängerung, Löten eine Elektroniksteckkarte oder der Installation einer Ausschaltung aus und erhalten einen Einblick in den Azubi-Alltag. Ich habe mich für den Girls' Day bei der EVNG entschieden, weil ich mich für MINT-Fächer interessiere", begründet Janina ihre Entscheidung. Beim Girls' Day kann die Gymnasiastin in die Welt der Technik schnuppern.

Michael Fischedick zieht eine positive Bilanz: „Wir haben in den letzten Jahren bereits mehrere Elektronikerinnen ausgebildet und gute Erfahrungen gemacht. Es ist uns wichtig, dass sich auch weiterhin Mädchen für diesen Beruf interessieren und sich bei uns bewerben.“ Bei der EVNG haben angehende Elektronikerinnen gute Chancen, nach ihrer Ausbildung übernommen zu werden. 

Für die Mädchen war der Girls' Day zunächst ein Schnuppertag, für einige der Schülerinnen könnte die Arbeit in der Ausbildungswerkstatt zum künftigen Berufsalltag werden. Interessierte können sich online informieren und über das Bewerbungsformular unter www.ele.de oder per E-Mail techn.ausbildung@ele.de bewerben. Weitere Informationen zum Beruf der Elektronikerin für Betriebstechnik gibt es unter www.ele.de/ausbildung-bei-ele.html.

Zurück