Ganz viel Sommerspaß in zwanzig Freizeitparks

In den großen Ferien sollte man die ELE Card immer dabei haben

Im kommenden Sommer lohnt es sich wieder ganz besonders, Inhaber einer ELE Card zu sein. Es lockt das Freizeitpark-Spezial 2014. Erfahrene Kartennutzer kennen diese Aktion schon aus den Vorjahren und auch in diesem Jahr winken wieder „schöne Ferien mit der ELE Card“. Von Juni bis August können sich ELE Card Besitzer bei über zwanzig Freizeitparks in Deutschland, Belgien und den Niederlanden attraktive Sonderrabatte sichern. Einige davon liegen sogar gleich um die Ecke…


Im Juni und Juli sparen Karteninhaber und ihre Familien zum Beispiel im Bottroper Movie Park Germany acht Euro pro Person an den Tageskassen und zehn Euro beim Kauf von Online-Tickets. Im Freizeitpark Schloss Beck gibt es im Juni zusätzlich zu dem Rabatt auf den Eintritt ein Eis für die Kinder gratis – der Eis-Gutschein steht unterwww.citypower.de/schloss-beck-spezial zum Download bereit und sollte bitte an der Kasse gemeinsam mit der ELE Card vorgelegt werden. Attraktive Rabatte, spektakuläre Achterbahnen, spritzige Wasserattraktionen und aufregende Shows erwarten die Besucher auch in weiteren Freizeitparks. Allein im Kernie’s Familienpark in Kalkar, im FORT FUN Abenteuerland im Sauerland, im niederländischen Efteling oder belgischen Bobbejaanland spart jeder Erwachsene mit der Karte zusammen über 60 Euro. Wichtig nur: ELE Card nicht vergessen.


Wer Lust auf weitere Freizeitparks hat und in den Sommerferien auch außerhalb von Nordrhein-Westfalen unterwegs ist, sollte sich vorher über die Möglichkeiten mit der ELE Card informieren. Karteninhaber können sich zum Beispiel auf das Ravensburger Spieleland oder auf den Filmpark Babelsberg freuen. Gut zu erreichen und vielleicht ein Ziel für einen Zwischenstopp sind das Freizeit-Land Geiselwind mit seinen Acapulco-Springern, der Holiday Park Haßloch mit der einzigartigen Katapult-Achterbahn oder das Heide Park Resort Soltau mit seiner gigantischen Holzachterbahn Colossos. Im LEGOLAND Deutschland Resort in Günzburg steht das größte LEGO-Modell der Welt und es läuft hier der erste LEGO-Kinofilm. Informationen zum gesamten Freizeitpark-Spezial mit einer kompletten Übersicht der Angebote und Aktionswochen gibt es auf www.citypower.de.


Wer noch keine ELE Card besitzt, kann die kostenlose Kundenkarte auf der Webseite der ELE unter www.ele.de, bei der Hotline unter der Rufnummer 0209/165-2222 bestellen oder in den vier ELE Centern in Gelsenkirchen, Gelsenkirchen-Buer, Bottrop und Gladbeck direkt mitnehmen. Mit der App „ELE Card mobil“ für iPhone und Android-Handys ist die ELE Card auch in digitaler Version zu haben. Einfach kostenlos herunterladen!

Zurück