zurück

MiR-Stiftung, Oper aus dem Koffer

Die MiR-Stiftung fördert Projekte für Kinder von drei bis zehn Jahren und bringt sie, unabhängig von Herkunft, Bildung und anderen sozialen Hintergründen, in Verbindung mit dem Theater. So kommt zum Beispiel die „Oper aus dem Koffer“ bis ins Klassenzimmer. Die ELE unterstützt die MiR-Stiftung und insbesondere dieses erfolgreiche Projekt seit vielen Jahren.

Alle zwei Jahre tourt die Mir-Stiftung mit einem neuen Stück durch die Gelsenkirchener Grundschulen.Für die meisten Schüler ist es der erste Kontakt mit klassischer Musik, dem nach diesem Erlebnis wahrscheinlich weitere folgen werden.

MiR-Stiftung Projekte

Zurück