Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier den Kontaktkanal ihrer Wahl aus.

Unsere Azubis

Der Berufsalltag bei der ELE aus der Sicht unserer Auszubildenden

Unsere Azubis

Was macht die Ausbildung bei der ELE-Gruppe besonders? Einige unserer Auszubildenden berichten hier aus ihrem Berufsalltag.

 „Die Ausbildung bei der ELE ermöglicht mir einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag und einen umfassenden Überblick über die einzelnen Fachbereiche des Unternehmens. Ich durchlaufe verschiedene Abteilungen, lerne viele Kolleginnen und Kollegen kennen und kann am Ende der Ausbildung mitentscheiden, wohin der eigene Weg bei der ELE gehen soll.“

Carmen Alfes

Auszubildende zur Industriekauffrau

„Als Mechatroniker habe ich immer spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu erledigen. Sei es Schweißen, Bohren oder Fräsen, hier wird mir alles beigebracht. Langweilig wird es auf keinen Fall.“

Louis Koschorek

Auszubildender zum Mechatroniker für Gastechnik

„In der Ausbildung zum Elektroniker lerne ich bei der ELE sehr viel. Vom Programmieren bis zum Ösen biegen ist in Theorie und Praxis alles dabei. Das Gelernte kann ich sehr gut im Betriebsdurchlauf anwenden. Dabei lerne ich das ganze Unternehmen kennen, worauf ich mich schon freue.“

Luis Masannek

Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik

„Als Fachinformatiker ist man häufig die erste Anlaufstelle, wenn Kollegen Probleme mit ihren Rechnern haben. Jeder Tag hat mit Technik zu tun, es gibt jeden Tag neue Fragen und Aufgaben – man sollte schon Spaß an solchen Dingen haben.“

Felix Koers

Auszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration