Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ingenieur/-in Zählermanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Als Teamleiter für den Bereich Sperr- und Ablesemanagement (m/w/d) sind Sie mit Ihrem Team für die Durchführung, Sicherstellung und Kontrolle von Sperrungen und Entsperrungen von Stromzählern verantwortlich. Daneben verantworten Sie die ordnungsgemäße Zählerstandserfassung für sämtliche Strom- und Gaszähler im Netzgebiet der EVNG.

Zu Ihren Aufgaben zählen im Einzelnen:

  • Disziplinarische Führung der unterstellten Mitarbeiter/-innen (ca. 16 MA)
  • Durchführung der Einsatzplanung und Koordination eigener Mitarbeiter/-innen sowie Steuerung von Fremddienstleisterpersonal im Sperr- und Entsperrprozess sowie für das Ablesemanagement für Strom- und Gaszähler
  • Verhinderung von Zählermanipulationen und Stromdiebstählen im Zuge von Sperr- und Ausbaukontrollen,
    Zusammenarbeit mit dem Klagewesen
  • Dienstleistende Durchführung von Vor-Ort-Recherchen und Ablesungen, Bearbeitung und Kontrolle der Inkassodatenbank inklusive der Sicherstellung des Versands von Sperrankündigungsschreiben
  • Lösungs- und kundenorientiertes Managen von Kundenbeschwerden
  • Sicherstellung der Einhaltung der einschlägigen Gesetze und technischen Regelwerke
  • Einführung und Erprobung neuer Softwareanwendungen für den Sperr- und Ablesebereich sowie Betreuung der bestehenden Anwendungen
  • Weiterentwickelung und Förderung der Mitarbeiter zur Anpassung an bestehende und zukünftige Arbeitsprozesse

Ihr Profil

  • Sie haben ein Hoch- bzw. Fachhochschulstudium erfolgreich abgeschlossen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation in einer einschlägigen Fachrichtung
  • Sie verfügen über praktische Berufserfahrung in der Energie- bzw. Wohnungswirtschaft oder dem industriellen Umfeld, idealerweise im Mess- und Zählerwesen oder im technischen Kundenservice
  • Schwierige Kundengespräche sehen Sie als Herausforderung und als Chance zur Verbesserung der Kundenbeziehung an. Mit Ihrem sachlichen Auftreten tragen Sie zur Beilegung von Konfliktsituationen bei
  • Sie führen die Ihnen zugewiesenen Aufgaben selbstständig und eigenverantwortlich durch und verstehen Ihre Arbeit als fortwährende Optimierung von Prozessen und Abläufen in Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie sind außerordentlich IT-affin und können sich neue Systemkenntnisse in kürzester Zeit aneignen
  • Mit Ihrer freundlichen, offenen und kommunikativen Art sind Sie ein geschätzter Ansprechpartner und Experte für Mitarbeiter, Kollegen und Dienstleister


Unsere Leistungen

  • Ein vielfältiges, interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eine der Aufgabe entsprechende attraktive Vergütung sowie gute Sozialleistungen in einem innovativen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber
  • Förderung Ihrer Weiterbildung und -entwicklung
  • Vorzüge eines mittelständischen Unternehmens mit kurzen Entscheidungswegen gepaart mit den Vorteilen eines Konzern-Unternehmens
  • Hohes Engagement im Betrieblichen Gesundheitsmanagement, der Arbeitssicherheit und in unserer Betriebssportgemeinschaft, damit unsere Mitarbeiter gesund bleiben
  • Die Möglichkeit, Ihre Ideen und Verbesserungsvorschläge im Rahmen unseres Ideenmanagements in das Unternehmen einzubringen
  • Wir fördern die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen und begrüßen ausdrücklich deren Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches an bewerbung@evng.de.

Ansprechpartnerin
Christina Upitz
T 0209 165-2216

Postanschrift
ELE Verteilnetz GmbH
Ebertstr. 30
45879 Gelsenkirchen

Download Stellenanzeige Fachkraft Mess- und Zählerwesen