Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das ELE Ladesäulen-Contracting für Geschäftskunden.

Mieten statt kaufen.
Ohne Einstiegsinvestitionen von moderner Ladeinfrastruktur profitieren: Im Rahmen unseres Contractings übernehmen wir für Sie Anschaffung, Installation, Betrieb und Wartung Ihrer Ladetechnik. Dafür zahlen Sie lediglich einen festen monatlichen Betrag*, in dem – dank Stromflat – sogar die Stromkosten enthalten sind.

Unser Rundum-sorglos-Paket im Überblick:

  • ELE installiert bei Ihnen eine Ladesäule, inklusive Betonfundament und Rammschutz. Dazu erhalten Sie ein ELE eCable Smart.
  • Die Kosten für den gesamten an der Ladesäule getankten Strom sind im monatlichen Mietpreis enthalten.
  • Ebenfalls inklusive sind Wartung, Inspektion und Entstörung sowie nach Vertragsende die Demontage und Entsorgung der Ladesäule.
  • Die Vertragsdauer beträgt mindestens 5 Jahre.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei Ladesäulen-Modellen:

ELE eStation
360 Euro pro Monat*

Schnell, sicher, unkompliziert: Mit dieser Basis-Ladestation tanken Sie Elektroautos in nur ca. 120 Minuten** vollständig auf.

>>> Mehr zur ELE eStation

ELE eStation

Die Vorteile im Überblick:

  • Schnellladung mit 2 x 11 kW (120 Minuten Ladezeit), damit 5-mal schneller als an einer herkömmlichen Steckdose
  • Zwei Fahrzeuge können gleichzeitig geladen werden
  • Verzicht auf zerstörbare Teile, damit hoher Schutz vor Vandalismus
  • Stabiles Gehäuse aus Stahl/Aluminium mit Rammschutz
  • Automatische Verriegelung der Steckverbindung

Produktdetails:

Auslegung  
Montageart: Freistehend auf Betonsockel oder auf tragfähigem Betonboden auf einem Montagerahmen verschraubt
Anzahl Ladepunkte: 2
Abmessungen (H x B x T): 1.460 x 300 x 200 mm
Gewicht: Ladesäule ca. 35 kg, Rammschutz ca. 18 kg, Fundament ca. 100 kg (alternativ zum Fundament: verschraubbarer Montagerahmen ca. 12 kg)
Betriebstemperatur: -25 °C bis +40 °C
Schutzart: IP 54
Elektrische Daten  
Steckvorrichtung: IEC-Typ-2-Steckvorrichtung gemäß VDE-AR-E 2623-2-2 mit automatischer Steckerverriegelung
Ausgangsleistung: Drehstrom 400 V AC, dreiphasig, 16 A (11kW); auch mit Wechselstrom 230 V AC, einphasig, 16 A (3,7 kW) zu betreiben. Ausgangsleistung bei geringerer Anschlussleistung entsprechend geringer
Ladebetriebsart: Mode 3 gemäß IEC 61851
Schutztechnik: Personenschutz: Fehlerstromschutzschalter (RCD) nach gültiger Installationsnorm VDE 0100-722:2012-10; Kurzschluss-/Überlastschutz: Leitungsschutzschalter, Schutzüberwachung mit Arbeitsstromauslöser
Funktionen  
Anzeige: 4 LED-Farben zeigen den Betriebsstatus an (Gerät betriebsbereit, Fahrzeug angeschlossen, Ladevorgang läuft, Laden nicht möglich)
Verbrauchsmessung: Mittels des vorhandenen Haushaltszählers in der bestehenden Hausinstallation
Authentifizierung: Über einen Schlüsselschalter jeder Ladepunkt separat schaltbar
Kommunikation: Steuerung des Ladestroms via Pilotsignal nach IEC 61851:2010/SAE J1772:2010

 

<<< weniger

ELE eStation Smart
Preis auf Anfrage

Die Lösung für Ihr professionelles Autostromangebot mit komfortabler Nutzerauthentifizierung (z.B. per Plug & Charge) und intelligentem Daten- und Abrechnungsmanagement. Dank 22 kW werden Elektroautos in nur ca. 60 Minuten** vollständig aufgeladen.

>>> Mehr zur ELE eStation Smart

ELE eStation Smart

Die Vorteile im Überblick:

 

  • Schnellladung mit 2 x 22 kW (60 Minuten Ladezeit), damit 10-mal schneller als an einer herkömmlichen Steckdose
  • Authentifizierung per Plug & Charge, App, SMS oder Telefonhotline möglich
  • Berechtigungs- und Datenmanagement durch IT-Anbindung
  • Zwei Fahrzeuge können gleichzeitig geladen werden
  • Verzicht auf zerstörbare Teile, damit hoher Schutz vor Vandalismus
  • Stabiles Gehäuse aus Stahl/Aluminium mit Rammschutz
  • Automatische Verriegelung der Steckverbindung

Produktdetails:

Auslegung  
Montageart: Freistehend auf Betonsockel oder auf tragfähigem Betonboden auf einem Montagerahmen verschraubt
Anzahl Ladepunkte: 2
Abmessungen (H x B x T): 1.460 x 300 x 200 mm
Gewicht: Ladesäule ca. 42 kg, Rammschutz ca. 18 kg, Fundament ca. 100 kg (alternativ zum Fundament: verschraubbarer Montagerahmen ca. 12 kg)
Betriebstemperatur: -30 °C bis +50 °C
Schutzart: IP 44
Elektrische Daten  
Steckvorrichtung: IEC-Typ-2-Steckvorrichtung gemäß VDE-AR-E 2623-2-2 mit automatischer Steckerverriegelung
Ausgangsleistung: Drehstrom 400 V AC, dreiphasig, 32 A (22 kW); auch mit Wechselstrom 230 V AC, einphasig 16 A (3,7 kW) zu betreiben. Ausgangsleistung bei geringerer Anschlussleistung entsprechend geringer
Ladebetriebsart: Mode 3 gemäß IEC 61851
Schutztechnik: Personenschutz: Fehlerstromschutzschalter (RCD) nach gültiger Installationsnorm VDE 0100-722:2012-10; Kurzschluss-/Überlastschutz: Hausanschlusssicherungen, Leitungsschutzschalter
Funktionen  
Anzeige: Blaue LED zeigt aktiven Ladevorgang für jede Seite separat an
Verbrauchsmessung: Mittels eines vom Messstellenbetreiber beizustellenden MID-konformen (optional) elektronischen Haushaltszähler (Smart-Meter). Der Zähler ist nicht im Lieferumfang enthalten, sondern wird im Rahmen des Vertrags zum Systembetrieb der ELE Ladeinfrastruktur von der RWE Metering GmbH bereitgestellt
Authentifizierung: Plug & Charge via PLC-Kommunikation gemäß ISO/IEC-Standard 15118; weitere Authentifizierungsoptionen abhängig vom jeweiligen Infrastrukturbetreiber
Kommunikation: CSCC (Charging Station Control Center) mit GSM-Anbindung; PLC-Modem (Power-Line-Communication) erforderlich für Plug & Charge; Steuerung des Pilotsignals nach IEC
Zugangsberechtigung: Doppel-Schließanlage, einseitig mit ELE Schließung ausgerüstet

<<< weniger

* Zuzüglich einmaliger Netzanschlusskosten, variierend je nach örtlichen Gegebenheiten

** Abhängig von Ladekapazität und Ladeleistung des Elektroautos


Sie haben noch Fragen zum ELE Ladesäulen-Contracting oder möchten direkt bestellen? Schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns einfach an:

0209 165-10

 

<<< Zurück zur Übersicht ELE Ladetechnik

Meine ELE-Kontakte

Close

Mo. bis Fr. 8:00 - 19:00 Uhr,
Sa. 9:00 - 15:00 Uhr

Unsere Telefonnummern:

Privatkunden  0209 165-10
Fragen zur Rechnung   0209 165-20
ELE Card 0209 165-2222

Rückruf-Wunsch
Technischer Service
Unsere Kunden - Center
Allgemeine Anfrage

Der technische Service des zuständigen Netzbetreibers ist jederzeit unter folgender Rufnummer erreichbar:
0209 165-30

Meine ELE-Termine

Close

Hier können Sie direkt einen verbindlichen Termin in Ihrem ELE Center vor Ort reservieren

ELE Center Gelsenkirchen
Ebertstraße 30, 45879 Gelsenkirchen

ELE Center Gelsenkirchen-Buer
Sankt-Urbanus-Kirchplatz 1, 45897 Gelsenkirchen

ELE Center Bottrop
Horster Str. 6 46236 Bottrop

ELE Center Gladbeck
Bottroper Straße 10, 45964 Gladbeck