Das ELE Ladesäulen-Contracting für Geschäftskunden.

Mieten statt kaufen.
Ohne Einstiegsinvestitionen von moderner Ladeinfrastruktur profitieren: Im Rahmen unseres Contractings übernehmen wir für Sie Anschaffung, Installation, Betrieb und Wartung Ihrer Ladetechnik. Dafür zahlen Sie lediglich einen festen monatlichen Betrag*, in dem – dank Stromflat – sogar die Stromkosten enthalten sind.

Unser Rundum-sorglos-Paket im Überblick:

  • ELE installiert bei Ihnen eine Ladesäule, inklusive Betonfundament und Rammschutz. Dazu erhalten Sie ein ELE eCable Smart.
  • Die Kosten für den gesamten an der Ladesäule getankten Strom sind im monatlichen Mietpreis enthalten.
  • Ebenfalls inklusive sind Wartung, Inspektion und Entstörung sowie nach Vertragsende die Demontage und Entsorgung der Ladesäule.
  • Die Vertragsdauer beträgt mindestens 5 Jahre.

Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei Ladesäulen-Modellen:

ELE eStation
360 Euro pro Monat*

Schnell, sicher, unkompliziert: Mit dieser Basis-Ladestation tanken Sie Elektroautos in nur ca. 120 Minuten** vollständig auf.

>>> Mehr zur ELE eStation

ELE eStation

Die Vorteile im Überblick:

  • Schnellladung mit 2 x 11 kW (120 Minuten Ladezeit), damit 5-mal schneller als an einer herkömmlichen Steckdose
  • Zwei Fahrzeuge können gleichzeitig geladen werden
  • Verzicht auf zerstörbare Teile, damit hoher Schutz vor Vandalismus
  • Stabiles Gehäuse aus Stahl/Aluminium mit Rammschutz
  • Automatische Verriegelung der Steckverbindung

Produktdetails:

Auslegung  
Montageart: Freistehend auf Betonsockel oder auf tragfähigem Betonboden auf einem Montagerahmen verschraubt
Anzahl Ladepunkte: 2
Abmessungen (H x B x T): 1.460 x 300 x 200 mm
Gewicht: Ladesäule ca. 35 kg, Rammschutz ca. 18 kg, Fundament ca. 100 kg (alternativ zum Fundament: verschraubbarer Montagerahmen ca. 12 kg)
Betriebstemperatur: -25 °C bis +40 °C
Schutzart: IP 54
Elektrische Daten  
Steckvorrichtung: IEC-Typ-2-Steckvorrichtung gemäß VDE-AR-E 2623-2-2 mit automatischer Steckerverriegelung
Ausgangsleistung: Drehstrom 400 V AC, dreiphasig, 16 A (11kW); auch mit Wechselstrom 230 V AC, einphasig, 16 A (3,7 kW) zu betreiben. Ausgangsleistung bei geringerer Anschlussleistung entsprechend geringer
Ladebetriebsart: Mode 3 gemäß IEC 61851
Schutztechnik: Personenschutz: Fehlerstromschutzschalter (RCD) nach gültiger Installationsnorm VDE 0100-722:2012-10; Kurzschluss-/Überlastschutz: Leitungsschutzschalter, Schutzüberwachung mit Arbeitsstromauslöser
Funktionen  
Anzeige: 4 LED-Farben zeigen den Betriebsstatus an (Gerät betriebsbereit, Fahrzeug angeschlossen, Ladevorgang läuft, Laden nicht möglich)
Verbrauchsmessung: Mittels des vorhandenen Haushaltszählers in der bestehenden Hausinstallation
Authentifizierung: Über einen Schlüsselschalter jeder Ladepunkt separat schaltbar
Kommunikation: Steuerung des Ladestroms via Pilotsignal nach IEC 61851:2010/SAE J1772:2010

 

<<< weniger

ELE eStation Smart
Preis auf Anfrage

Die Lösung für Ihr professionelles Autostromangebot mit komfortabler Nutzerauthentifizierung (z.B. per Plug & Charge) und intelligentem Daten- und Abrechnungsmanagement. Dank 22 kW werden Elektroautos in nur ca. 60 Minuten** vollständig aufgeladen.

>>> Mehr zur ELE eStation Smart

ELE eStation Smart

Die Vorteile im Überblick:

 

  • Schnellladung mit 2 x 22 kW (60 Minuten Ladezeit), damit 10-mal schneller als an einer herkömmlichen Steckdose
  • Authentifizierung per Plug & Charge, App, SMS oder Telefonhotline möglich
  • Berechtigungs- und Datenmanagement durch IT-Anbindung
  • Zwei Fahrzeuge können gleichzeitig geladen werden
  • Verzicht auf zerstörbare Teile, damit hoher Schutz vor Vandalismus
  • Stabiles Gehäuse aus Stahl/Aluminium mit Rammschutz
  • Automatische Verriegelung der Steckverbindung

Produktdetails:

Auslegung  
Montageart: Freistehend auf Betonsockel oder auf tragfähigem Betonboden auf einem Montagerahmen verschraubt
Anzahl Ladepunkte: 2
Abmessungen (H x B x T): 1.460 x 300 x 200 mm
Gewicht: Ladesäule ca. 42 kg, Rammschutz ca. 18 kg, Fundament ca. 100 kg (alternativ zum Fundament: verschraubbarer Montagerahmen ca. 12 kg)
Betriebstemperatur: -30 °C bis +50 °C
Schutzart: IP 44
Elektrische Daten  
Steckvorrichtung: IEC-Typ-2-Steckvorrichtung gemäß VDE-AR-E 2623-2-2 mit automatischer Steckerverriegelung
Ausgangsleistung: Drehstrom 400 V AC, dreiphasig, 32 A (22 kW); auch mit Wechselstrom 230 V AC, einphasig 16 A (3,7 kW) zu betreiben. Ausgangsleistung bei geringerer Anschlussleistung entsprechend geringer
Ladebetriebsart: Mode 3 gemäß IEC 61851
Schutztechnik: Personenschutz: Fehlerstromschutzschalter (RCD) nach gültiger Installationsnorm VDE 0100-722:2012-10; Kurzschluss-/Überlastschutz: Hausanschlusssicherungen, Leitungsschutzschalter
Funktionen  
Anzeige: Blaue LED zeigt aktiven Ladevorgang für jede Seite separat an
Verbrauchsmessung: Mittels eines vom Messstellenbetreiber beizustellenden MID-konformen (optional) elektronischen Haushaltszähler (Smart-Meter). Der Zähler ist nicht im Lieferumfang enthalten, sondern wird im Rahmen des Vertrags zum Systembetrieb der ELE Ladeinfrastruktur von der RWE Metering GmbH bereitgestellt
Authentifizierung: Plug & Charge via PLC-Kommunikation gemäß ISO/IEC-Standard 15118; weitere Authentifizierungsoptionen abhängig vom jeweiligen Infrastrukturbetreiber
Kommunikation: CSCC (Charging Station Control Center) mit GSM-Anbindung; PLC-Modem (Power-Line-Communication) erforderlich für Plug & Charge; Steuerung des Pilotsignals nach IEC
Zugangsberechtigung: Doppel-Schließanlage, einseitig mit ELE Schließung ausgerüstet

<<< weniger

* Zuzüglich einmaliger Netzanschlusskosten, variierend je nach örtlichen Gegebenheiten

** Abhängig von Ladekapazität und Ladeleistung des Elektroautos


Sie haben noch Fragen zum ELE Ladesäulen-Contracting oder möchten direkt bestellen? Schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns einfach an:

0209 165-10

 

<<< Zurück zur Übersicht ELE Ladetechnik

Meine ELE-Kontakte

Close

Mo. bis Fr. 8:00 - 19:00 Uhr,
Sa. 9:00 - 15:00 Uhr

Unsere Telefonnummern:

Privatkunden  0209 165-10
Fragen zur Rechnung   0209 165-20
ELE Card 0209 165-2222

Rückruf-Wunsch
Technischer Service
Unsere Kunden - Center
Allgemeine Anfrage

Der technische Service des zuständigen Netzbetreibers ist jederzeit unter folgender Rufnummer erreichbar:
0209 165-30

Meine ELE-Termine

Close

Hier können Sie direkt einen verbindlichen Termin in Ihrem ELE Center vor Ort reservieren

ELE Center Gelsenkirchen
Ebertstraße 30, 45879 Gelsenkirchen

ELE Center Gelsenkirchen-Buer
Horster Straße 8, 45897 Gelsenkirchen

ELE Center Bottrop
Horster Str. 6 46236 Bottrop

ELE Center Gladbeck
Bottroper Straße 10, 45964 Gladbeck